Mittwoch, 8. April 2015

Abu Dhabi- Emirates Palace

Hallo meine Lieben!
In der ersten Woche der Osterferien bin ich mit meiner Mama nach Abu Dhabi geflogen. Wir haben dort in dem tollen Hotel Emirates Palace übernachtet. (Das aus dem Sex and the city Film *.*) Ich sag euch, das Hotel ist ein Traum! Es ist wunderschön und der Service und das Essen sind außerordentlich gut.
Als wir ankamen wurden wir sehr nett empfangen und wir bekamen ein kühlendes Handtuch, eine Rose und Datteln.
Dann sind wir erstmal zum Frühstücksbuffet gegangen und haben den schönen Ausblick von der Terrasse genossen.

Urlaubsfeeling pur!








Von oben nach unten: 1. Terrasse vom Buffet mit Ausblick / 2. Badezimmer / 3. Sneak peek von unserem Zimmer / 4. Der tolle Ausblick von unserer Terrasse / 5&6.  Roomservice: Falafelburger. Yum! / 7. Ausblick bei Nacht / 8. Dessert; träume noch immer von diesem Red-velvet- und Kokoskuchen

What to do in Abu Dhabi

Marina Mall:

Wer in Abu Dhabi oder Dubai ist, sollte unbedingt zu einer Mall gehen. Die Malls dort sind riesig. Die Marina Mall ist im Vergleich zu den anderen recht klein, aber sie ist trotzdem ein Besuch wert.


Esseeen! Quinoasalat mit Koriander und Paprika im More Café

Scheich-Zayid-Moschee:







Wüstensafari:

Am vorletzten Tag haben wir eine Wüstensafari gemacht. Ich hatte mich schon die ganze Woche darauf gefreut. Wir wurden von einem Jeep abgeholt und fuhren in die Wüste. Erst haben wir einen kurzen Stopp gemacht am Sammelpunkt, da immer mehrere Jeeps gleichzeitig in die Wüste fahren. Die Luft wurde aus den Reifen gelassen um ein stecken bleiben zu verhindern und dann ging es auch schon los. 20 Minuten lang fuhr der Fahrer wie ein wilder durch die Wüste. Mir wurde während der Fahrt leicht übel (zum Glück hatte ich davor nicht großartig viel gegessen), aber es hat trotzdem viel Spaß gemacht! Nach der wilden Fahrt fuhren wir zu einem Camp mitten in der Wüste. Dort konnte man mit Kamelen reiten, Sandsurfen, Souvenirs kaufen und sich Henna machen lassen. Ich habe mich natürlich sofort in die Reihe für das Henna gestellt. Zum Glück war die Frau sehr schnell und ich musste nicht lange warten. Um sieben Uhr war das Buffet eröffnet. Es gab leckere einheimische Spezialitäten wie Linsendaal, Tabouleh und Humus. Nach dem Essen konnte man Shisha rauchen und der krönende Abschluss war der Auftritt einer Bauchtänzerin.
Für mich war die Wüstensafari eins der Highlights des Urlaubs!









Kommentare:

  1. Wow das sieht alles total schön aus! Ein wahrer Traum <3
    Ich hoffe du hattest eine tolle Zeit und muss dir sagen dieser Post ist toll geworden :)
    Alles Liebe
    Luise

    http://my-little-beauty-secrets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank! <3
      Liebe Grüße! x

      Löschen
  2. Das ist echt nach einem mega tollem Urlaub aus !! Ich fliege auch bald nach Abu Dhabi und dein Post hat mir schonmal ein paar gute Tipps gegeben, was ich dann da machen kann. Wirklich tolle Bilder !!

    Liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow vielen Dank! Das freut mich sehr!
      Ich wünsch dir ganz viel spaß <3

      Löschen